Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung mit MdB Dr. Karamba Diaby

Details

Datum:
4. Mai
Zeit:
19:00 bis 21:00
Exportieren
Eintritt:
Kostenlos


Dr. Karamba Diaby war der erste in Afrika geborene Schwarze Mensch im Deutschen Bundestag. Seit 35 Jahren lebt er in Halle an der Saale und bringt sich genauso lange in den verschiedensten Funktionen aktiv für die Menschen vor Ort ein. Und doch erhält er Morddrohungen. Im Januar 2020 fallen Schüsse auf sein Abgeordnetenbüro. Dem Hass, der ihm begegnet, hält er entgegen:

„Die überwältigende Mehrheit der Menschen will eine offene und solidarische Gesellschaft. Wir
leben nicht in einem Zeitalter des Zorns, sondern des Mitgefühls.“

In seinem Buch Leben für die Demokratie: Mein Weg vom Senegal ins deutsche Parlament erzählt Dr. Karamba Diaby seine Geschichte und teilt seine Vision einer aufgeklärten und demokratischen Gesellschaft, für die es immer wieder neu zu kämpfen gilt.

Wir laden Sie gemeinsam mit der SPD-Landtagskandidatin für Lauenburg-Süd Anika Pahlke herzlich ein, am 04. Mai 2022 um 19 Uhr in die Osterwold-Halle in Lauenburg zu kommen und mit Dr. Karamba Diaby und Ihrer Landtagskandidatin ins Gespräch zu kommen.

Anmeldung wird erbeten:

Hier anmelden: Lesung mit MdB Dr. Karamba Diaby

Name(erforderlich)