WLAN für Lau

Wie Sie der Presse heute entnehmen konnten, wird auf der morgigen Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus auf Betreiben der Lauenburger SPD das Thema der Bereitstellung von kostenlosem WLAN in Alt- und Oberstadt diskutiert werden.

Unserer Ansicht nach ist es unerlässlich, für einen zeitgemäßen und erfolgreichen Tourismus vor dem Hintergrund der Digitalisierung eine entsprechende Infrastruktur zur Verfügung zu stellen. Wir stellen uns vor, im Schulterschluss mit dem hier ansässigen Gewerbe eine Abdeckung der Alt- und zentralen Oberstadt mit kostenfreiem WLAN zu ermöglichen. Eine Einrichtung nach dem Geesthachter Modell ist hierbei überlegenswert. Ziel muss es sein, für die Stadt möglichst kostenneutral eine Verbesserung der Situation herbeizuführen. Hierfür steht die Lauenburger SPD ein.