SPD Lauenburg Wahlsieger bei Gemeindewahl 2013

Die SPD Lauenburg hat heute mit 36,9% die Gemeindewahl 2013 für sich entscheiden können. Trotz prozentualen Verlusten ist sie mit neun Mandaten in Zukunft die stärkste Kraft im Stadtparlament vor CDU (acht Sitze), Grünen (drei Sitzen), LWG (zwei Sitzen) und FDP (ein Sitz).

Wir, die SPD Lauenburg, freuen uns darauf, in den nächsten fünf Jahren die Verantwortung zu übernehmen und für ein besseres Lauenburg arbeiten zu dürfen.

Hier finden Sie die Ergebniss von 2008 und 2013 zum nachlesen.

Es bleibt aber ein fader Beigeschmack: Eine Wahlbeteiligung von nur 37,4% (Vergleich Vorjahr: 50,1%) darf uns nicht genug sein. Jede abgegebene Stimme ist ein Zugewinn und eine Bestätigung für die Demokratie. Die SPD Lauenburg wird weiterhin versuchen, möglichst viele potentielle Wähler dazu zu bewegen, ihre Stimme abzugeben – denn jede Stimme zählt.